DE / EN

Der Software-Investor Thoma Bravo übernimmt Ping Identity

Mit der Übernahme von Ping Identity durch das Software-Investmentunternehmen Thoma Bravo möchte das Unternehmen seine Angebote auf dem Markt für Unternehmensidentitäten weiter stärken und die Transformation in Richtung Cloud beschleunigen. IPG Group als Silber Partner von Ping Identity sieht diesen Zusammenschluss als ein weiteres Zeichen des Engagements für Wachstum und Innovationen am Markt. 

Wir gratulieren Ping Identity zu dem Zusammenschluss mit Thoma Bravo und sind uns sicher, dass unsere gemeinsamen Kunden im Bereich der Identitätssicherheit und Benutzererlebnisse in der Digital-First-Wirtschaft davon profitieren werden.

Anton Peter Partnermanager IPG Group