Zum Inhalt springen

Enterprise Identity & Access Governance

  • Steuerung der Identity Life-Cycles
  • Risikobasierende Vergabe von Zugriffsrechten
  • Durchsetzung von Compliance Richtlinien
  mehr erfahren

Enterprise Identity & Access Governance Prozessautomatisierung und Erfüllung der IAM-Compliance

Als Enabler zwischen Business und IT sorgen wir dafür, dass die IAM-Prozesse das Design der Lösung bestimmen. Standard-Arbeitsabläufe wie Anle­gen, Ändern und Löschen von Accounts und Berechtigungen in der Benutzeradministration kosten viel Zeit. Mit einem zentralen Identitätsmanagement und einem automatischen Provisioning sowie den dazugehörigen Workflows, lassen sich diese Abläufe automatisiert und kontrolliert ausführen. Dazu werden die Prozesse in Regeln und Rollen abgebildet und im System hinterlegt. Eintritte, Wechsel und Austritte eines Mitarbeiters werden einmal ausgelöst und laufen dann automatisiert ab.

Unsere Experten helfen mit ihren Kompetenzen in der Planung, in der Umsetzung und bei der Wartung Ihrer IAM-Infrastrukturen.

«Wir sind nach der Inbetriebnahme des IAM-Systems einen grossen Schritt weiter. Per Klick können wir eine detaillierte Übersicht pro Mitarbeiter mit sämtlichen Rechten erstellen. Die bereinigten Strukturen entsprechen unseren Standards und der Auslöseprozess läuft schlank ab.» Peter Allenspach, Leiter Business Solutions Unterstützungsprozesse, Sanitas
«Um die bestehende IAM-Lösung den erhöhten Compliance-Anforderungen anzupassen, suchte die Österreichische Post AG einen Partner, der das bestehende und individualisierte IDM-System auf eine neue Produktgeneration mit den benötigten Compliance-Funktionen migrierte und erste Neukonzeptionen umsetzte. Mit IPG AG fand sich ein Beratungs und Integrationsspezialist, der es verstand, unsere Herausforderungen zu erfassen und mit der Migration die IDM-Prozesse zielgerichtet neu auszurichten.» Edmund Spary, Leiter IT-Service-Management, Österreichische Post AG

Identity & Access Mangement

Das Identity und Access Management beschreibt und regelt die Gesamtheit der Prozesse, Rollen und Verantwortlichkeiten zur Verwaltung von Identitäten, Accounts und deren Berechtigungen in den IT- Systemen. Es definiert und kontrolliert die System- und Datenzugriffe aller Mitarbeiter und ist somit ein wichtiger Baustein der Compliance.

Identity & Access Governance

Identity und Access Governance stellt, durch Kontrollen und Regelprozesse wie Attestierung und Zertifizierung sicher, dass die Benutzer auf Basis aktueller Daten und transparenter Prozesse über die ihnen zustehenden Zugriffsberechtigungen verfügen. Die sekundären Kontroll- und Überwachungsmassnahmen gewährleisten Aktualität und Transparenz der Berechtigungsvergaben und die Integrität des IAM-Gesamtsystems.

Nutzen

Compliance

  • Einhalten gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben
  • Erfüllen Revisionssicherheit und Sicherstellung der Umsetzung von IKS-Vorgaben
  • Risikoorientierte Zugriffskontrolle
  • Transparentes, nachvollziehbares Benutzer- und Berechtigungsmanagement

Effizienz und Agilität

  • Prozesseffizienz durch Standardisierung und Automatisierung
  • Reduktion manueller Mehrfacherfassungen
  • Kurze Durchlaufzeiten, maximale Reaktionsfähigkeit
  • Schnelle Anpassung auf grosse Organisationsveränderungen
  • Hohe Anwenderakzeptanz dank einfachen Workflows und Self-Services

Qualität

  • Steigerung der Datenqualität
  • Reduktion von Fehlerquellen durch Wegfall von Mehrfacherfassungen
  • Messbarkeit dank SLA’s und KPI’s in den Prozessen und darauf aufgesetzten KVP’s

Kostenersparnis

  • Kostenreduktionen in Administrationsaufgaben durch Standardisierung und Automatisierung
  • Freie Kapazitäten für neue Aufgaben
  • Reduktion Auditkosten und Reduktion externe Prüfkosten
  • Einsparung Lizenzkosten

Unsere Leistungen

Unser Angebot umfasst Dienstleistungen und Produkte für die Planung, Umsetzung und Betreuung einer gesamten IAM-Infrastruktur. Unsere Experten helfen Ihnen in Themen wie:

Projektentwicklung / Projektmanagement

  • Erfassung der Kundenbedürfnisse an ein IAM
  • Strukturierung Tailoring der Themen und Aktivitäten
  • Unterstützung oder Übernahme der Projektierung

Requirements-Engineering

  • Analyse der Anforderungen an eine Identity & Access Management Lösung
  • Beschreibung und Dokumentation von fachlichen und technischen Anforderungen

Architektur und Design von IAM-Lösungen

  • Lösungsdesign (Spezifikation)
  • Prozessdesign

Implementierung und Produktionseinführung

  • Installation, Konfiguration und Customizing
  • Testing
  • Überführung in die Produktion
Marcel Weber - Sales Manager Schweiz
Marcel Weber
Sales Manager Schweiz


+41 79 907 84 47

Platzhalter-Person - Placeholder Expert
Platzhalter-Person
Placeholder Expert


081 750 67 83

Otto Mustermeier
IAM Advanced DE


Hanna Mustermüller
IAM Advisory DE


Stefan Vielhauer - Sales Manager Deutschland und Österreich
Stefan Vielhauer
Sales Manager Deutschland und Österreich


+49 178 586 00 52

Martin Muster
Placeholder


+41 123 45 67

Arne Vodegel - Sales Manager Germany
Arne Vodegel
Sales Manager Germany


+49 170 908 04 32

Jan Johannsen - Sales Manager Deutschland
Jan Johannsen
Sales Manager Deutschland


+49 170 90 80 876

Achim Stolz - Lead IAM Advisor
Achim Stolz
Lead IAM Advisor


+41 79 954 90 03

Frank Pevestorf - Senior IAM Consultant
Frank Pevestorf
Senior IAM Consultant


+49 175 724 58 98

Claudio Fuchs - Head of Project Delivery Switzerland/Austria
Claudio Fuchs
Head of Project Delivery Switzerland/Austria


+41 79 828 59 02