DE / EN

Projektleiter* für IAM (Österreich)

Bewirb dich jetzt!

IPG | Standort Wien | Vollzeit & Festanstellung | Ab sofort

Als Projektleiter* unterstützt du unsere Kunden bei der Einführung oder bei grossen Weiterentwicklungen ​von Identity & Access Management Lösungen. Du behältst dabei alles im Blick und bist ein absolutes Organisationstalent, um eine erfolgreiche Implementierung - abhängig vom Kunden agil oder nach Wasserfall - zu gewährleisten. Beim Leiten der Projekte berätst du den Kunden zudem über Best Practise Standards in der Vorgehensmethodik oder wie auch bei Fachthemen.

Was du bei uns bewegst

  • Mit deinem Talent hilfst du mit, den Zugriffsschutz auf wertvolle Informationen unserer Kunden zu verbessern und die Nachhaltigkeit im Betrieb zu fördern
  • Du berätst Kunden bei der Konzeptionierung ihrer IAM-Strategie, analysierst und modellierst kundenspezifische Prozesse, führst Datenanalyseprojekte durch und begleitest Projekte im Umfeld von Identity and Access Management
  • Du leitest mehrere anspruchsvolle Projekte (teilweise parallel) und betreuen unsere Kunden als Ansprechpartner
  • Zu deinen Tätigkeiten gehören die Ermittlung und Analyse von Anforderungen, das Aufsetzen von IAM-Projekten sowie die Leitung von Projekten zur Sicherstellung der Leistungserbringung bezüglich Lieferobjekten, Terminen, Kosten und Risiken

Was du mitbringst

  • Vorzugsweise Studium in Betriebswirtschaft oder IT und mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Kundenprojekten
  • Erfahrungen im Bereich Identity & Access Management oder Offenheit für eine Entwicklung in diesem innovativen Umfeld
  • Idealerweise Know-how im Bereich von Geschäftsrollen und Rollenmodellierung (RBAC, Role Mining) oder Bereitschaft für die Einarbeitung in dieses zukunftsträchtige Fachgebiet
  • Strukturiertes analytisches Denken und Arbeiten
  • Flair für den Umgang mit Kundenprojekten
  • Teamgeist, Ehrgeiz, Präzision und Belastbarkeit
  • Reisebereitschaft, da wir häufig beim Kunden arbeiten
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sowie ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten 

Ein attraktives Gehalt zwischen € 5.200 und € 6.200, welches deutlich über dem Kollektivvertrag (€ 3.730 - € 4.404) liegt, abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung.


Über Uns

Seit mehr als 20 Jahren ist die IPG Group Pionier und Experte im Bereich Identity und Governance Management. Namhafte Kunden aller Branchen wie auch Organisationen der öffentlichen Verwaltung in der Schweiz, Deutschland und Österreich vertrauen auf den Service und die Expertise von IPG für einen umfassenden Schutz von Benutzerdaten sowie Zugriffs- und Zutrittsrechten.

* Geschlecht, Herkunft, sexuelle Orientierung, Alter und religiöse Ausrichtung spielen bei uns keine Rolle – wichtig sind uns stattdessen das funktionierende Team, gegenseitiger Respekt, Wertschätzung, sowie Motivation und Spaß an der Arbeit.

Das bieten wir dir

Flache Hierarchien und eine gelebte Duz-Kultur

Design your Team! (Mitarbeitenden-Empfehlungsprogramm)

Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Bezuschussung von Sportangeboten

Betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung

Flexible Arbeits- und Pausenzeiten, Gleitzeit ​und Homeoffice

Regelmäßige Firmenevents

Förderung individueller Zertifizierungen

Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen in internen und externen Schulungen

Interessiert? Dann bewirb Dich jetzt!


* Pflichtfelder
Wir verwenden die von Dir an uns gesendeten Angaben nur, um auf Deinen Wunsch hin mit Dir Kontakt im Zusammenhang mit Deiner Bewerbung aufzunehmen. Dazu speichern wir Deine Daten in unserem Bewerbermanagement, bei Initiativbewerbungen für bis zu 6 Monate. Alle weiteren Informationen kannst Du unseren Datenschutzhinweisen entnehmen.

Ansprechpartnerin

Larissa Scheer
HR Business PartnerTIMETOACT GROUPKontakt